Programm XIII (01.2016–06.2016)

gdms_programm13-1Sind wir politisch, wenn wir Wahlkampf gestalten? Wie können wir uns rechtlich absichern? Wie ist unsere Rolle in einer sich verändernden Welt? Kann man aus der Geschichte lernen und lässt sich Design professionalisieren? Kann man historische Technik heute noch sinnvoll nutzen? – Diese Fragen und noch viel mehr wollen wir im nächsten Halbjahr beim DesignForum erörtern und diskutieren, denn „Gestaltung ist Haltung“!

Wir freuen uns auf rege Teilnahme – jeden 1. Montag im Monat im BuVo

Albert Bartel & das Team vom DesignForum Münster


04.01.2016

Schöne Bescherung

Design-Wichteln


01.02.2016

Wir machen Oberbürgermeister – sind wir jetzt politisch?

Gruppe Kurt, Wuppertal


07.03.2016 21.03.2016

Der Designvertrag

Andreas Auler, Rechtsanwalt, Düsseldorf


04.04.2016

To-do – Die neue Rolle der Gestaltung in einer veränderten Welt

Florian Pfeffer, one/one, Berlin, Bremen und Amsterdam


02.05.2016

Ist das Design professionalisierbar?

Julia Meer, Berlin


06.06.2016

Letterwish – Arbeiten im Museum

Björn Hartl, Letterwish, Münster