Hollywood in den 30er Jahren

von Robert Nippoldt und Daniel Kothenschulte

Gerstenberg Verlag, 2010

Nach dem preisgekrönten Erfolgsbuch Jazz lässt Robert Nippoldt nun das Hollywood der 1930er Jahre in seinen einmaligen Illustrationen lebendig werden. Der bekannte Filmkritiker Daniel Kothenschulte erzählt dazu unterhaltsam und anekdotenreich die Geschichten von Stars und Filmen, von Glamour und Schattenseiten.

Zwischen 1930 und 1940 entfaltete sich die legendäre Filmstadt in all ihrer Pracht und Widersprüchlichkeit. Künstlerische und technische Innovationen, Starkult und Ausbeutung, politische und mafiöse Verflechtungen, die Geburt der wichtigsten Kinogenres: Zwischen den letzten Stummfilmen Chaplins und der Explosion in Farbe im Zauberer von Oz spannt sich der faszinierende Bilderbogen dieses wunderbaren neuen Buches von Robert Nippoldt.

https://www.nippoldt.de/de/buecher/hollywood