37. Alexander Negrelli:
Kommando Otl Aicher

Ein Buch über das Erscheinungsbild der Olympischen Spiele 1972, über Terroristen, ihr Design, über Krieg, Goldmedaillen, Filme, Turnschuhe, Politik, Landkarten, Architektur, Logos, Piktogramme und bunte Hunde. Und über Otl Aicher.

Kommando Otl Aicher wurde mit dem UdK-Preis für interdisziplinäre Kunst und Wissenschaft ausgezeichnet.

Alexander Negrelli, *1968, Gestalter und Autor in Berlin, D. Er schreibt regelmäßig über Design, u.a. bei Slanted oder in der ZEIT. Kommando Otl Aicher ist das Produkt eines Stipendiums an der Jan Van Eyck Academie in Maastricht, NL.

www.negrelli.de